01 Januar 2010 11:36

Josef Kalb, München

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Josef Kalb Josef Kalb

Hans und Josef Kalb, München

Die Familie Hans Kalb und Söhne betreibt diesen wunderschönen Kettenflieger bereits in der 3. und 4. Generation. Er wurde 1919 in der Berliner Firma Gundelwein und Fischer für den Urgroßvater Karl Johann Kalb gebaut. Die klassischen Malereien mit Landschaftsmotiven und Frauenabbildungen wurde von dem bekannten Schaustellermaler Konrad Ochs ausgeführt und befindet sich noch immer im Originalzustand.

Der Kettenflieger bereist viele bayerische Plätze und ist eines der nostalgischen Höhepunkte auf dem Münchener Oktoberfest!
Seit 2011 befindet er sich auf der Oidn Wiesn in München und ansonsten in der Schaustellerstraße / Ecke Straße 2 Ost

Kontakt:

Schaustellerbetriebe Hans und Josef Kalb
Mariahilfplatz 19

81541 München
Tel.: 0163 / 35 42 562

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Weitere Informationen

  • Mitglied seit:: 01.Januar 2010
Gelesen 5242 mal Letzte Änderung am 28 Januar 2014 15:34

Schreibe einen Kommentar

Termine

Go to top